Fragen und Antworten

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und Antworten zur KODEX-App.

Technische Rahmenbedingungen

Die KODEX-App ist für iOS Geräte ab Version 11.0 und Android-Geräte ab Version 5.0 erhältlich und kann dementsprechend über den iTunes®-App Store bzw. den Google Play Store heruntergeladen werden.


Die neue Windows Version (ab Windows 7) ist ausschließlich über diese Seite erhältlich. Führen Sie nach dem Herunterladen die .exe-Datei aus und folgen Sie den Anweisungen.

Die Kodex-App ist gratis. Die einzelnen Inhalte erhalten Sie durch Eingabe eines Codes, den Sie in Ihrem gedruckten KODEX-Band finden. Zum Test stehen Ihnen auch kostenlose KODEX-Bände zur Verfügung.

Sie können gleichzeitig auf drei Geräten in der Kodex-App angemeldet sein. Wenn Sie noch Zugriff auf die (Alt-)Geräte haben, können Sie sich ganz einfach über das Benutzer-Icon von einem nicht mehr benötigten Gerät abmelden. Sollte dies nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

Sie verwenden möglicherweise eine Android-Version vor 4.0.3. Nehmen Sie im Menü unter „Einstellungen“ ein Software-Update vor. Sollte kein Update möglich sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Mobilfunkanbieter. Möglicherweise wurde das Update für Ihr Gerät nicht zur Verfügung gestellt.

Kodex-Bände und Freischaltcodes

In Ihrem gedruckten KODEX-Band finden Sie den Freischaltcode zum kostenlosen Download der digitalen Inhalte. Um diese Inhalte in Ihre App zu laden, geben Sie im App-Kiosk im Feld Buchcode ganz einfach diesen Code ein und laden anschließend den zugehörigen Band herunter.

Haben Sie sich bei der Eingabe Ihres Codes vertippt? Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice. Wir kümmern uns umgehend um die Behebung des Problems.

Kostenfreie Bände sind im Kiosk mit einer Banderole mit dem Text „Gratis“ gekennzeichnet und können durch Anklicken geladen werden. Kostenpflichtige Bände können nur geladen werden, wenn ein gültiger Code eingegeben wird. Diesen finden Sie in Ihrem gedruckten KODEX-Band.

Sie verwenden auf Ihrem Android-Gerät möglicherweise die automatische Texterkennung. Deaktivieren Sie diese in den Einstellungen und geben Sie den Code erneut ein.

Diese Möglichkeit gibt es derzeit nicht.

Bitte haben Sie etwas Geduld, die Synchronisation mit dem Server kann ein paar Minuten dauern. Schließen Sie die App vollständig und loggen Sie sich erneut ein. Falls der Band dann noch immer nicht da ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Im Lesemodus können Sie sowohl die Schriftgröße als auch den Schrifttyp ändern.

Durch Klick auf den Paragraphen bzw. das Paragraphen-Icon öffnet sich ein Notizfenster. Schreiben Sie eine Notiz und klicken Sie anschließend auf „speichern“. Wenn Sie nur ein Lesezeichen hinzufügen möchten, funktioniert das ebenso, nur ohne Notiztext. Notizen werden zwischen den Geräten nicht synchronisiert.

Sie können Ihre Notizen in der App-Bibliothek und in einem geöffneten Kodex-Band nach Datum bzw. Gesetz sortieren.

Das Ordnersymbol bzw. das rote Stapelsymbol zeigt an, dass zu diesem Band mehrere Auflagen bereitstehen. Wenn Sie darauf klicken, werden sämtliche verfügbaren Ausgaben angezeigt.

Da Sie an den kostenfreien Bänden kein Eigentum erwerben, werden diese KODEX-Bände beim Schließen der App aus der eigenen Bibliothek gelöscht und zurück in den Kiosk verschoben. Laden Sie die Bände bitte erneut, dann sind auch alle Notizen wieder da.

Registrierung und Login

Ja, eine Registrierung ist notwendig, um die App nutzen zu können. Als registrierter Nutzer profitieren Sie von einigen Vorteilen: So bleiben Ihnen beispielsweise bei einem Gerätewechsel alle bereits gekauften KODEX-Bände erhalten. Außerdem können Sie Ihre KODEX-Bände mit nur einem Code auf bis zu drei Geräten (auch mit unterschiedlichen Betriebssystemen) laden und parallel nutzen.

Ist es vielleicht im Spam/Junk-Ordner gelandet? Sollten Sie den Grund nicht eruieren können, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Wir sehen nach, ob Ihre Registrierung erfolgreich war.

Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Wir berichtigen Ihre E-Mail-Adresse gerne manuell.

Sie haben möglicherweise ein falsches Passwort eingegeben oder sich bei der E-Mail-Adresse vertippt. Versuchen Sie es bitte erneut. Sollte die Authentifizierung dennoch nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es zurücksetzen lassen, indem Sie auf das Benutzer-Icon in der Desktopversion rechts oben oder das Konto-Icon in der mobilen Version rechts unten klicken und den Anweisungen unter "Passwort ändern" folgen. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem PIN-Code, der Ihnen die Neuvergabe des Passworts erlaubt. Sollten Sie diese E-Mail nach ungefähr 15 Minuten immer noch nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Wollen Sie Ihr Passwort ändern, so können Sie dies über das Benutzer-Icon in der Desktopversion rechts oben oder das Konto-Icon in der mobilen Version rechts unten tun.